Nachhaltigleben

Welche Label und Produkte stehen für fairen Handel? Erfahren Sie hier, warum fairer Handel wichtig für Natur und Menschen ist und wo Sie Fairtrade-Produkte erhalten.

Artikel zum Thema Fairer Handel

  • Im Mainzer Weltladen den fairen Handel erkunden

    Ein Besuch im Mainzer Weltladen gleicht einer kleinen Entdeckungsreise: aromatische Gewürze, köstlicher Kaffee und hübsche Geschenkartikel nehmen den Kunden mit auf einen Trip in den Süden. Fairer Handel wird hier groß geschrieben.
    weiterlesenweiterlesen

  • Pukka Herbs - Nachhaltigkeit im Teebeutel

    „Pukka“ heißt „authentisch“ oder „sehr gut“ auf Hindi und beschreibt den Anspruch eines ganz besonderen Bio-Kräutertee-Unternehmens aus dem englischen Bristol, das diesen Namen trägt. Bei Pukka Herbs hat ethisches Wirtschaften zum Wohl von Mensch und Natur oberste Priorität.
    weiterlesenweiterlesen

  • Grüne Woche Berlin: Weltgrößte Verbraucherschau setzte auf «Bio»

    Weltagrargipfel, Erlebniswelt und Publikumsmagnet: Die Internationale Grüne Woche Berlin bot ein großes Rahmenprogramm und hatte Besucher wie nie. Kamen Besucher früher hauptsächlich der vielen Leckereien, so erschien dieses Jahr die Mehrheit, um sich auf der weltgrößten Verbraucherschau für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau zu informieren.
    weiterlesenweiterlesen

  • Fairtrade

    Oberstes Ziel von Fairtrade ist die Vermeidung von Armut auf der Welt. Faire Handelsbeziehungen mit angemessener Bezahlung sind Grundlage der Geschäfte, die auf Basis von Fairtrade gemacht werden. Regelmäßige Kontrollen sichern die ordnungsgemäße Abwicklung nach fairen und nachhaltigen Prinzipien.
    weiterlesenweiterlesen

  • Zu heiß für Schokolade: Droht die große Kakao-Schmelze?

    In ein paar Jahren könnte Schokolade ein Luxusprodukt sein. Es ist die Klimaerwärmung, die der weltweit so beliebten Süßigkeit zusetzt. Denn in Westafrika, wo die Hälfte der weltweiten Kakaoproduktion erwirtschaftet wird, steigen die Temperaturen derart an, dass es zu heiß für den Kakaoanbau wird.
    weiterlesenweiterlesen

  • Ökonomische Nachhaltigkeit

    {jcomments on} Die ökonomische Nachhaltigkeit hat ein klar definiertes Ziel: Ressourcen werden erhalten, um unserer und den folgenden Generationen hohe Lebensqualität und maximalen Gestaltungsspielraum zu ermöglichen. Ressourcen können sowohl Rohstoffe als auch ein funktionierendes Wirtschaftssystem sein.
    weiterlesenweiterlesen

  • Holztiere aus fairem Handel

    Sie möchten Ihrem Kind nachhaltiges Spielzeug schenken? Die Holztiere von claro fair trade garantieren Spielspass mit Figuren aus kontrollierter Herkunft und Verarbeitung. Mehr zu den Holzspielzeugen erfahren Sie hier.
    weiterlesenweiterlesen

  • Beruhigt Fisch essen: MSC-Siegel informiert über nachhaltigen Fang

    «Die Weltmeere sind so voller Fisch, dass der Reichtum unerschöpflich ist.» Das ist lange her. Durch die industrielle Fischerei und den steigenden Bedarf an Fisch haben sich die Bestände teils bedrohlich reduziert. Mit Kennzeichnungen wie dem MSC-Siegel ist der Verbraucher auf der sicheren Seite.
    weiterlesenweiterlesen


Newsletter

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann abonnieren Sie doch unseren nachhaltigleben-Newsletter. Jede Woche weitere nützliche Artikel, Tipps und Veranstaltungshinweise

Einen Kommentar schreiben

Name:
E-Mail:
Kommentar:
Sicherheitscode: Sicherheitscode
Bild neu laden


Geben Sie die sichtbaren Zeichen ein
 

nach oben

Rezepte, Basteln, Bräuche und mehr

Alles rund um Ostern
Rezepte, Basteln, Bräuche und mehr

Nach Weihnachten ist Ostern wohl einer der größten Familienfeiertage, denn hier dreht sich alles ums Osteressen, die Ostereiersuche, verschiedene Bräuche, leckere Rezepte und tollen Bastelspaß. Alles über Ostern finden Sie hier in unserem Osterspecial. Weiterlesen

unterstützt von

  • Naturenergieplus
  • ProPlanet Rewe

in Kooperation mit

  • Umweltbundesamt
  • Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V.
  • Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH
  • Deutscher Naturschutzring